Ein typisches mantuanisches Gebäck, das auf den Beginn des 17. Jahrhunderts zurückgeht, als es offenbar auch den Hof der Gonzaga erreichte.

Die Kombination von einfachen Zutaten wie Mandeln, Maismehl, Weizen, Eiern und Butter wird professionell zu Sbrisolona verarbeitet.

Ein unverwechselbares Merkmal des Kuchens ist seine Krümeligkeit, die ihn sehr leicht zerbröseln lässt.

Zutaten: WEICHWEIZENmehl Typ „0“, Zucker, Schmalz, pflanzliche Margarine (pflanzliches Fett: Palm und Kokosnuss, pflanzliches Öl: Sonnenblume, Wasser, Emulgator E471, Salz, Aromen), Maismehl, ALMOND 7%, Eigelb, BUTTER, Backtriebmittel: E450i, E500ii, Aromen. Kann Spuren von SOJA, SESAMSÄPFELN enthalten. An einem kühlen, trockenen Ort fern von Wärmequellen aufbewahren.

Nährwerte für / Nutritional values for / Nährwerte für / Valeurs nutritionnelles pour

100 g

Energie / Energie / Énergie

2268 kj

542 kcal

Fett / Fett / Matières Gräser

  • davon gesättigte Fettsäuren
  • davon gesättigte Fettsäuren
  • davon gesattelte Fettsäuren
  • dont: gesättigte Fettsäuren

27,3 g

9,5 g

Kohlenhydrate / Kohlenhydrate / Glucide

  • davon Zucker
  • davon Zucker
  • davon Zucker
  • nicht: sucres

64 g

21 g

Fasern / Ballastoffe /Fasern alimentaires

2,5 g

Proteine / Proteine / Eiweib / Protéines

8,8 g

Salz / Salz / Sel

0,2 g